Kreditkartenklau, Die Fakten, die Sie nicht kennen

Sie können sagen, dass Sie nie Ihre Kreditkarte an einen Fremden übergeben und sie weggehen lassen würden, aber stellen Sie fest, dass jedes Mal, wenn Sie Ihre Kreditkarte Ihrem Kellner oder Ihrer Kellnerin übergeben, Sie genau das tun. Es gibt implizite Sicherheit, weil Sie in einem legitimen Restaurant sind, aber Sie müssen erkennen, dass Ihr Server sehr wohl ein Gauner sein kann.

Das gleiche gilt für jeden, dem Sie Ihre Kreditkarte geben, einen Taxifahrer, einen Kaufhausangestellten, einen Barkeeper, irgendjemanden.

Sie haben vermutlich über das Abschöpfen gehört, aber ich schreibe über es, weil das Problem schlechter erhält und es vermutlich viel auf dem Thema gibt, das Sie nicht wissen, das Gelegenheiten für Diebe verursachen könnte.

Skimming ist, wenn jemand die Kreditkarteninformationen stiehlt, während Sie eine legitime Transaktion durchführen. Es ist in der Regel ein „Insider-Job“ durch einen unehrlichen Mitarbeiter eines legitimen Kaufmanns. Der Dieb benutzt ein kleines elektronisches Gerät, einen Skimmer genannt, um hunderte von Kreditkartennummern zu streichen und zu speichern.

Sobald sie die Informationen auf ihren Computer herunterladen, können sie die Informationen auf Schwarzmarktforen verkaufen; sie können Sachen online kaufen oder sogar neue Kreditkarten mit Ihren Informationen unter Verwendung des leeren Kreditkarte Vorrates und eines Kreditkarte Kodierers herstellen.

Der Betrüger kann den Skimmer am Gürtel um die Taille herum befestigen oder ihn neben die Kasse legen und dann Ihre Karte zweimal durchziehen, einmal durch den Skimmer und einmal durch das Computersystem des Ladens.

Restaurants sind ein hohes Risiko, weil Sie Ihre Kreditkarte an Ihren Server übergeben und sie damit weggehen lassen. Die Abschöpfvorrichtung ist sehr klein und passt in die Handfläche, kann aber auch in die Socke oder sogar in die Schürze passen. Es ist schnell und einfach für den Server, Ihre Karte zu überfliegen und die benötigten Daten zu sammeln. Wenn sie mit einem Partner zusammenarbeiten, können sie sogar Ihre Karte überfliegen, duplizieren lassen und damit beginnen, Einkäufe zu tätigen, bevor Sie das Restaurant verlassen haben.

Wenn Sie in Europa mit einer Karte bezahlen, benutzen sie die Bezahlgeräte am Tisch, wo sie das Gerät an Ihren Tisch bringen, so dass Ihre Karte nie von Ihrer Website verschwindet. Für unsere Sicherheit müssen amerikanische Restaurants das Gleiche tun. Die tragbaren Geräte sind verfügbar, wir brauchen sie nur, um sie zu benutzen.

Sie können denken, dass die Verwendung eines Geldautomaten sicher wäre, aber Geldautomaten- und Debitkartenbetrug ist das größte Problem für Banken auf der ganzen Welt. Private Geldautomaten sind das größte Risiko, da ein Abschöpfgerät leicht in den Geldautomaten eingebaut werden kann, wo man es nicht sehen kann. Oder wenn sich der Geldautomat an einem unübersichtlichen Ort befindet, kann er leicht manipuliert werden. Aber auch Ihr Bankautomat ist ein Risiko, weil Gauner gefälschte Kartenleser oder Skimmer über den echten Karteneinsteckplatz legen. Wenn Sie Ihre Karte in den Steckplatz stecken, geht sie zuerst durch den Skimmer, wo die Informationen gesammelt werden. Dann verwenden sie entweder eine Lochkamera oder sie befestigen ein Tastenfeld, um Ihre PIN-Nummer aufzuzeichnen. Um sich zu schützen, benutzen Sie keine Geldautomaten. Wenn Sie jedoch einen Geldautomaten verwenden müssen, stellen Sie sicher, dass Sie den Geldautomaten Ihrer Bank verwenden, überprüfen Sie, ob kein gefälschtes Kartenlesegerät oder Tastatur-Overlay angeschlossen ist, und decken Sie das Tastenfeld ab, während Sie Ihre PIN eingeben.

Zapfsäulen sind berüchtigt für das Abschöpfen, weil sie einen Universalschlüssel verwenden, der es Dieben ermöglicht, eine Abschäumvorrichtung in die Pumpe einzuführen, wo sie nicht zu sehen ist. Es ist ein großes Problem überall aber in einer Nordflorida Grafschaft und auch in West Covina, Kalifornien schlug lokale Gesetzdurchführungbeamte vor, daß Verbraucher nur Bargeld benutzen, um für Gas zu zahlen, nachdem sie Angriffe an den Tankstellen geschwankt haben. Um sich zu schützen, bezahlen Sie mit Bargeld. Wenn Sie eine Karte verwenden müssen, stellen Sie sicher, dass es sich um eine Kreditkarte und nicht um Ihre Debitkarte handelt.

Related posts

interlasse einen Kommentar